Praxis für Ergotherapie - Marion Hülsmann Praxis für Ergotherapie - Marion Hülsmann Praxis für Ergotherapie - Marion Hülsmann
Praxis für Ergotherapie - Marion Hülsmann
Praxis für Ergotherapie - Marion Hülsmann Pädiatrie - Kinderheilkunde Neurologie Orthopädie - Handtherapie Weitere Fachbereiche - Praxis für Ergotherapie
Praxis für Ergotherapie - Marion Hülsmann
 

weitere fachbereiche

 

Weitere Fachbereiche der Ergotherapie sind:

 

  1. Psychiatrie

  2. Arbeitstherapie

  3. Geriatrie (Altenheilkunde)

  4. Menschen mit geistigen und körperlichen Behinderungen
     

 

1. Psychiatrie

 

In der Psychiatrie behandeln wir Menschen mit:

  • endogenen Psychosen (z.B. Schizophrenie, Depression, Manie)

  • Neurosen und Persönlichkeitsstörungen

  • spezifische Störungen des Kindes- und Jugendalters (z.B. Autismus, Verhaltens- und Entwicklungsstörungen)

Therapieziele können sein:

Verbesserung von:

  • Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit

  • sozialen Kompetenzen

  • affektiven, kognitiven und sensomotorischen Fähigkeiten

  • Alltagsbewältigung

 

 

2. Arbeitstherapie

 

In der Arbeitstherapie behandeln wir Menschen, die aufgrund einer psychischen, geistigen oder körperlichen Erkrankung in ihren Arbeitsfähigkeiten beeinträchtigt sind, so dass sie einer beruflichen Tätigkeit nicht oder nur sehr eingeschränkt nachgehen können.

 

Therapieziele können sein:

Verbesserung von:

  • Grundarbeitsfähigkeiten wie Ausdauer, Konzentration, Zeitmanagement

  • sozialen Fähigkeiten

  • berufs- und arbeitsplatzspezifischen Fähigkeiten

  • der körperlichen Belastbarkeit

  • Alltagskompetenzen

3. Geriatrie

 

In der Geriatrie behandeln wir ältere Menschen mit:

  • Mehrfacherkrankungen wie z.B.:

  • Schlaganfall, Morbus Parkinson, Multiple Sklerose

  • dementiellen Erkrankungen

  • degenerativen Erkrankungen des Muskel- und Skelettsystems

  • Depression, Psychose

Therapieziele können sein:

Verbesserung und Erhalt von:

  • Selbständigkeit im Alltag

  • Handlungs-/ Bewegungsplanung und -durchführung

  • Bewegungsausmaß der Gelenke

  • Gedächtnisleistungen, Aufmerksamkeit, Konzentration und Orientierung

  • sozialer und gesellschaftlicher Teilhabe

  • individuell bestimmter Lebensqualität

4. Menschen mit körperlichen und geistigen Behinderungen

 

Therapieziele können sein:

Verbesserung von:

  • Körperschema / -wahrnehmung

  • Koordination, Grob- und Feinmotorik

  • Interaktion

  • Arbeitsfähigkeit, Arbeitsplatzanpassung

  • lebenspraktischen Fähigkeiten

 

Home - Praxis für Ergotherapie
Warum Ergotherapie - Praxis für Ergotherapie
Wie erhalten Sie Ergotherapie - Praxis für Ergotherapie
Leistungen & Behandlungskonzepte - Praxis für Ergotherapie
Gruppenangebote - Praxis für Ergotherapie
Unser Team - Praxis für Ergotherapie
Aktuelles - Praxis für Ergotherapie
Räume - Praxis für Ergotherapie
Kontakt - Praxis für Ergotherapie
Links - Praxis für Ergotherapie

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

www.haushoch-webdesign.de II Impressum

Praxis für Ergotherapie, Bad-Laer, Pädiatrie, Neurologie, Orthopädie, Kinderheilkunde, Handtherapie, Marion Hülsmann